Surfer Kids on Tour

Die 7. Woche auf Maui (3.9 - 9.9)

Labor Day

Die Woche fängt mit einem Feiertag an. Die Jungs haben natürlich schulfrei und wir lassen es gemütlich angehen. Nach einem schönen Frühstück geht es für die Jungs das erste Mal aufs Board. Sie machen das schon sehr gut und es wird nicht mehr lange dauern bis Jule ihr Versprechen einlösen muss. Sobald sie richtig surfen können gibt es für jeden ein "richtiges" Brett.

Nachmittags fahren wir zu den Twin Falls, das sind sehr schöne Wasserfälle am Anfang der Road to Hana. Alle trauen sich in das kalte Wasser, nicht wie beim letzten Mal. Es ist ein toller Nachmittag, auch wenn es an den Wasserfällen ganz schön regnet.

Herausforderung des Tages: Jule wickelt die kleine Prinzessin im stehen da es keinerlei Liegemöglichkeiten gibt und alles schlammig ist!

Am Mittwoch ist Tag der offenen Tür in der Schule. Es ist schön zu sehen das sich die Jungs langsam einleben. Wir wissen wie schwer es für sie ist ohne ihre Freunde auszukommen und dazu noch fast gar nichts zu verstehen. Ihre Lehrerin ist sehr fürsorglich und bemüht sich sehr um die beiden. Jeden Tag bemerken wir kleine sprachliche Fortschritte. Hoffentlich können sie sich bald richtig verständigen.

surfen am Kalama Beach

Nachdem Jule ihren Surfkurs am Kalama Beach gemacht hat wollen wir hier auch mit den Jungs zum üben hin. Gesagt getan! Am Samstag packen wir unsere 2 Boards aufs Auto und fahren zum Strand. Peter geht mit den Jungs aufs Wasser und übt mit ihnen. Das Aufstehen klappt noch nicht, aber sie schaffen es beide die Wellen im liegen oder knien abzureiten und fahren teilweise bis zum Strand. Auch das zurück paddeln klappt schon ganz gut, auch wenn die Kraft bei den beiden Prinzen nach einer Weile deutlich nachlässt.

Jule geht mit der kleinen Prinzessin auch ins Wasser. Der Strand ist herrlich und das Wasser ganz flach. Natürlich dauert es nicht lange und die kleine Maus krabbelt ins Meer, sie ist kaum aufzuhalten und genießt sichtlich das erfrischende Nass. Als die Jungs mit dem Surfbrett ans Ufer kommen sitzt sie ganz begeistert drauf und lässt sich von den Wellen treiben. Hier wächst ein neues Surferkind auf!

Highlights der Woche

Peter fährt erneut mehr als 160km mit seinem Rad.

Jule steht zum ersten Mal in diesem Urlaub auf dem SUP Board und ist begeistert

Die Jungs üben fleißig surfen und werden langsam besser

Die kleine Maus entdeckt das Surfbrett und will gar nicht mehr aus dem Wasser raus